Samstag, 8. Juli 2017

Aufräumen





10 Minuten hat es gestern gedauert
und das Aufräumen wird einige Stunden in Anspruch nehmen.

Den Anfang habe ich heute gemacht.
Ziemlich ramponiert sehen die Königskerzen aus
und auch den Lauch von meinen Steckzwiebeln hat es völlig zerschlagen.
Bohnen, Tomaten und Gurken habe ich von der Erde aufgesammelt
und bei den Stauden ist die Hälfte der Blüten kaputt.







Vielen Dank für's Anschauen!

Eure Jutta



Kommentare:

  1. Das tut einem ja im Herzen weh, liebe Jutta,
    aber ist wohl nicht zu ändern. Ich drück die Daumen, dass es bald wieder alles blüht bei Dir.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  2. Oh Jutta, ja das sieht wirklich schlimm aus - aber der Sommer ist ja noch nicht fort, ich drücke die Daumen, das sich alles recht schnell erholt (das habe ich zwar vorhin schon), aber doppelt hält besser ;-))
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. schlimm schaut es aus, so viel arbeit die nun umsonst war - hoffen wir das sich die Pflanzen wenigstens teilweise erholen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Schlimm was so ein Hagelschauer anrichten kann. Die eine oder andere Pflanze wird sic h aber sicher wieder erholen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Viele Grüße
    Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Wir traurig,
    ich fühle mit dir und deinen armen Pflanzen....:(
    Alles Liebe
    schickt dir Monika*

    AntwortenLöschen
  6. Ja, bei uns sah es auch so aus und der schönewildeMann hat gleich sein Auto in Sicherheit gebracht. Aber es hat sich dann doch nichts getan. Zum Glück, obwohl angekündigt.

    Es ist wirklich schlim und das tut mir auch sehr leid liebe Jutta, aber du wirst sehen in ein paar Wochen hat sich alles wieder erholt.

    Ich wünsche es dir so sehr und hast bald wieder Freude an deinem Garten.

    Lieben Gruß Eva

    hab trotz allem ein schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  7. Ein Trauerspiel - das tut mir so leid für dich, liebe Jutta. Ich hoffe, dass du trotzdem bald wieder Freude an deinem Garten hast.
    Liebe Grüße
    Elke
    ____________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  8. da ist aber einiges kaputt gegangen ... ich hoffe für dich dass es bald wieder besser alles ausschaut wenn du aufgeräumt hast!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  9. Servus Jutta,
    es ist alles gesagt - ich wünsche dir, dass du genügend Kraft hast alles zu schaffen und dass sich die Pflanzen auch wieder erholen.
    Einen entspannten Sonntag,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich schlimm und auch ich wünsche dir alle Kraft schon allein den Anblick zu verdauen.

    Liebe Sonntagsgrüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  11. Echt schlimm, wie das aussieht. Ich wünsche dir jetzt vor allem Gelassenheit, liebe Jutta. Dein Garten wird dir wieder Freude bereiten.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  12. Oh liebe Jutta,
    Mir tut das auch von Herzen leid, alleine beim anschauhn der Fotos krampft sich
    das Herz zusammen.
    Wie Do, wünsch ich dir von Herzen Gelassenheit liebe Jutta.

    (((( fühl dich gedrückt ))))
    wenn auch nur virtuell..

    Liebe Grüsse
    Elke
    -----------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  13. Es ist einfach schade, aber es bleibt nur, die Situation zu akzeptieren und auf das nächste Jahr zu hoffen. Mit den Herbstpflanzen wird es schon wieder besser aussehen.
    Ich wünsche Dir gute Nerven beim Aufräumen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    oh je, ja, der Hagel macht in kürzester Zeit soviel Schaden .. ich hoffe, die Pflänzchen erholen sich schnell wieder!
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen